HELBAKO Elektronik Heiligenhaus

Fehlerfreie Produktion durch Logistik, Maschinen und Prozessüberwachung

Fertigungsprozesse
und Maschinenpark

Produktionsprozess bei Helbako
Bestückung von Platinen bei Helbako

Unserem Anspruch einer fehlerfreien Produktion kommen wir mit effizienter Logistik, einem modernen Maschinenpark und einer lückenlosen Prozessüberwachung nach. Im Vordergrund stehen unsere engagierten und gut ausgebildeten Mitarbeiter mit einer Arbeitsphilosophie, die sich an den Prinzipien der kontinuierlichen Verbesserung orientiert. Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen uns die schnelle Anpassung der Produktionskapazitäten, bis hin zur Produktion rund um die Uhr, an 7 Tagen in der Woche.

SMT-Bestückung

  • Lotpasteninspektion
  • Bauteilbestückung über Hochleistungsbestücksysteme
  • Reflowlöten unter Stickstoffatmosphäre
  • Automatische optische Inspektion (AOI)
  • Automatische Röntgeninspektion (AXI)

THT-Bestückung

  • Action Pin Bestückung
  • Sonderbestückautomaten
  • Handbestückung
  • Selektivlöten
  • Wellenlöten

Montage- und Sonderprozesse

  • Laserverschweißen von Gehäuse-Kunststoffteilen
  • Kleben von Gehäuseteilen mit integrierter Plasmareinigung
  • Hot-Melt-Vergussprozess
  • Zwei-Komponenten-PUR-Verguss (Polyurethan)
  • Lackieren von Baugruppen durch Tauch- oder Selektivlackieren

Test-Systeme

  • Automatische optische Inspektion (AOI) in der SMT-Produktion und -Endmontage
  • Automatische Röntgeninspektion (AXI)
  • In-Circuit-Test (ICT)
  • Run-in-Test in Temperaturschränken
  • End-of-Line-Test (elektrische Tests, Dichtigkeitstests, Akustiktests)

Traceability

Die Rückverfolgbarkeit der Produkte 
über alle Prozessschritte mit Einzelidentifikation der individuellen Baugruppe und Zuordnung der verwendeten Bauteilchargen ist sichergestellt.

Zentrale Fehlerdatenbank

Anbindung der Testsysteme und Prüfschritte an eine zentrale Fehlerdatenbank.